Finden Sie die passende diggie für Ihren Unterricht

Lehrplankonforme Inhalte für Sekundarstufe I

Vom Alten Ägypten bis zur Zellstruktur: diggies gibt es schon zu vielen Themen. Laufend kommen weitere hinzu. Mithilfe der Filter auf dieser Seite finden Sie ganz einfach die richtige diggie. Möchten Sie wissen, was sich hinter Ihrem Suchergebnis verbirgt? Klicken Sie auf den Steckbrief zur jeweiligen diggie, um mehr zu erfahren.

Fächer

Klassenstufe

Suchergebnis: {{ total }} gefundene diggies:

Interessiert? Jetzt kostenlos testen →

{{ catalog.name }}

{{ truncateText(catalog.teaser, 340) }}

  • Klassenstufe
  • {{ catalog.lessonDuration }} min
  • {{ subject.label }}

Zusammenfassung

Steckbrief

Klassenstufe und Dauer:

  • Klassenstufe
  • {{ profile.lessonDuration }} min
  • {{ subject.label }}

Zusammenfassung

Steckbrief

Der Aufbau der Geschlechtsorgane

Aufbau der Geschlechtsorgane

Klassenstufe und Dauer:

  • Klassenstufe: 7-8-9-10
  • 45 min
  • Biologie

Zusammenfassung

In dieser diggie erfahren Ihre Schüler:innen, wie die männlichen und weiblichen Geschlechtsorgane aufgebaut sind, und vergleichen den Aufbau der Geschlechtsorgane beider Geschlechter miteinander. Zusätzlich beschäftigen sie sich mit den Bezeichnungen für die männlichen und die weiblichen Geschlechtsorgane und reflektieren, weshalb die Begriffe für dir weiblichen Geschlechtsorgane häufig negativer gefärbt ist.

Zur intensiveren Vorbereitung steht Ihnen auch ein detaillierter Verlaufsplan zum Download zur Verfügung.

Möglicher RLP-Bezug: 

Sexualität des Menschen


Notwendige fachliche Vorkenntnisse der Schüler:innen:

keine


Lernziele: 

Inhaltlich: Die Schüler:innen …

  • kennen den Aufbau der weiblichen und männlichen Geschlechtsorgane.
  • reflektieren kritisch über die von den Naturwissenschaften genutzten Namen, um die weiblichen Geschlechtsorgane zu bezeichnen.

Methodisch: Die Schüler:innen …

  • können durch Vergleichen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den männlichen und weiblichen Geschlechtsorganen erkennen.


Binnendifferenzierung:

  •  mit Hilfestellung
  • mit differenzierter Aufgabestellung


Optionaler Einsatz externer Tools:

  •  Nutzung eines Umfrage-Tools: Mentimeter, Wooclap, answergarden o.Ä.