Ergebnisse für {{ keywords }}

Suchen Sie stattdessen nach {{ didYouMean }}

Kategorien

{{ faq.question }}

{{ faq.answer }}

{{ result.label }} ({{ result.hits.length }})

Keine Suchergebnisse gefunden.

Steckbrief

Werdet zu Theaterautor:innen!

Tschick: Vom Roman zum Drama

Klassenstufe und Dauer:

  • Klassenstufe: 9-10
  • 90 min
  • Deutsch

diggie-Typ:

  • Unterricht

Merkmale:

  • Gruppenarbeit

Zusammenfassung

In dieser diggie werden Ihre Schüler:innen zu Theaterautor:innen. Dabei versuchen sich die Schüler:innen zunächst spielerisch als Schauspieler:innen, ehe sie alles über die Umsetzung eines Theaterstücks sowie die Merkmale eines Dramas lernen. Schließlich schreiben Ihre Schüler:innen eine ausgewählte Szene des Romans „Tschick“ in eine Theaterszene um und präsentieren ihre Ergebnisse.

Verlaufsplan herunterladen: rechts in der Materialsammlung.

Möglicher RLP-Bezug:  

  • Literarische Texte verstehen und nutzen
  • Schreiben und Gestalten: kreativ schreiben: szenisch-dialogisch (Dramatische Dialoge schreiben, Mini-Dramen entwickeln)


Notwendige fachliche Vorkenntnisse der Schüler:innen: 

Die SuS müssen den gesamten Roman Tschick gelesen haben.


Lernziele: 

Die Schüler:innen können …  

Inhaltlich: 

  • zentrale Inhalte des Romans Tschick untersuchen und einordnen.  
  • Merkmale dramatischer Texte benennen und anwenden.

Methodisch: 


  • einen epischen Text in einen dramatischen Text sinnentsprechend umformen. 
  • den Roman auf kreative Weise tiefgründiger erschließen, indem sie Textabschnitte gestalterisch in ein Theaterstück umsetzen. 
  • eine eigene Deutung des Textes entwickeln.  


Binnendifferenzierung 

mit Hilfestellungen


optionaler Einsatz externer Tools 

GeoGebra-Notizfeld (für Zeichnungen)

EduPad

Padlet


Mind. einzuplanende Zeit  

90 min