Ergebnisse für {{ keywords }}

Suchen Sie stattdessen nach {{ didYouMean }}

Kategorien

{{ faq.question }}

{{ faq.answer }}

{{ result.label }} ({{ result.hits.length }})

Keine Suchergebnisse gefunden.

Steckbrief

Restauration – Wiener Kongress 1815

Der Wiener Kongress 1815

Zusammenfassung

Erst mit dem Sturz Napoleons sahen die europäischen Staaten die Chance eines dauerhaften Friedens. 200 Vertreter von Staaten und Fürstentümern trafen sich in Wien zu einem internationalen Kongress, um ihre Herrschaftsgebiete wiederherzustellen, ihre Herrschaft neu zu legitimieren und sich gegenseitig Schutz zu gewähren. In dieser diggie erarbeiten Ihre Schüler:innen die Hauptziele des Wiener Kongresses und diskutieren anschließend das Für und Wider der Beschlüsse. Optional können Ihre Schüler:innen ihr erarbeitetes Wissen auf eine „Postkarte nach Übersee“ übertragen, indem sie aus der Sicht von Zeitgenossen schreiben.

Fach:

diggie-Typ:

Klassenstufe und Dauer:

Zur intensiveren Vorbereitung steht Ihnen auch ein detaillierter Verlaufsplan zum Download zur Verfügung. 

Möglicher RLP-Bezug:   

  • Europäische Geschichte
  • Europäische Restauration gegen Liberalismus und Nationalismus
  • Neuordnung Europas nach der Napoleonischen Zeit
  • Nationalbewegungen in Europa
  • Entwicklungen im frühen 19. Jahrhundert


Notwendige fachliche Vorkenntnisse der Schüler:innen: 

Schüler:innen können Informationen aus Sachtexten erschließen.

Wünschenswert: Schüler:innen haben bereits Kenntnisse über die Französische Revolution sowie über die Herrschaftszeit Napoleons.


Lernziele: 

Schüler:innen…

Inhaltlich:

… erarbeiten optional als Kurz-Übersicht die Herrschaftszeit Napoleons.

… betrachten die politische Situation um 1814/15.

… befassen sich mit den Hauptzielen des Wiener Kongresses.

… erschließen die Umsetzung der Beschlüsse von 1815.

Methodisch:

… verwenden und ordnen historische Begriffe.

… kontextualisieren den Wiener Kongress in seiner Zeit.

… erschließen sich optional historische Narrativität.

… transferieren ihr erworbenes Wissen.

… diskutieren und begründen in historischen Perspektiven.


Binnendifferenzierung:

  • Hinweise und Hilfestellungen
  • Optionale Aufgabe zur Vorgeschichte (Übersicht zu Napoleons Herrschaft)
  • Optionale Aufgabe Schreibauftrag „Postkarte nach Übersee“


Optionaler Einsatz externer Tools: keine


Mind. einzuplanende Zeit: 45 min (mit optionaler Schreib-Aufgabe 60 min)

Themen in dieser diggie:

  • Code Civil
  • Friedensordnung
  • Metternich
  • Napoleon
  • Restauration
  • Völkerschlacht bei Leipzig
  • Wiener Kongress

Diese diggies könnten Ihnen auch gefallen:

Pressefreiheit

Unterricht

Mit dieser digitalen Unterrichtsstunde für die Klassen 9 und 10 zum Thema Pressefreiheit bringen Sie ein aktuelles und bedeutendes Thema in Ihren Unterricht. Unser Lehrmaterial für Medienkompetenz führt durch interaktive Übungen und Fallstudien in die Welt des Journalismus ein. Durch praktische Beispiele lernen die Schülerinnen und …

  • Klassenstufe 9-10
  • Medienkompetenz
  • Deutsch
  • Sozialwissenschaften
  • Gruppenarbeit
  • Video

Barrierefreie Bildbeschreibungen

Unterricht

Dieses innovative Lernmaterial für den Deutschunterricht führt Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 und 8 durch die wesentlichen Schritte der Erstellung zugänglicher Bildbeschreibungen. Hierbei lernen sie, wie Alternativtexte aufgebaut sind und warum sie entscheidend für die Barrierefreiheit sind. Gemeinsam analysieren die …

  • Klassenstufe 7-8
  • Deutsch
  • Medienkompetenz
  • Audio

How to: einen eigenen Rap schreiben und aufnehmen

Unterricht

In dieser digitalen Unterrichtsstunde tauchen Ihre Schüler:innen in die Welt des Rap ein. Sie lernen die Eigenschaften von Rap-Songs kennen, erarbeiten notwendiges Fachwissen und arbeiten eine sinnvolle Vorgehensweise heraus, um folglich selbst einen eigenen Rap-Text zu erstellen und aufzunehmen.

  • Klassenstufe 7-8
  • Deutsch
  • Medienkompetenz
  • Video

Kollaboratives Arbeiten

Unterricht

In dieser diggie werden Ihre Schüler:innen in die Methode des kollaborativen Arbeitens eingeführt. Durch das gemeinsame Lösen einer Planungsaufgabe probieren sie die Methode aus und verwenden dabei bei Bedarf ein digitales Tool. Im Anschluss findet eine Reflexion statt.

  • Klassenstufe 5-8
  • Deutsch
  • Medienkompetenz
  • Naturwissenschaften
  • Biologie
  • Erdkunde
  • Geschichte
  • Sozialwissenschaften
  • Video
  • Gruppenarbeit