Ergebnisse für {{ keywords }}

Suchen Sie stattdessen nach {{ didYouMean }}

Kategorien

{{ faq.question }}

{{ faq.answer }}

{{ result.label }} ({{ result.hits.length }})

Keine Suchergebnisse gefunden.

Steckbrief

Die Passatwinde

ITC/Passatzirkulation – Vertiefung

Klassenstufe und Dauer:

  • Klassenstufe: 7-8
  • 45 min
  • Erdkunde

diggie-Typ:

  • Selbstlernen

Zusammenfassung

Warum gibt es in der Serengeti eine Regen- und eine Trockenzeit? Welches Phänomen nutzten die Seefahrer, um den Atlantik zu überqueren? In dieser Selbstlerndiggie vertiefen Ihre Schüler:innen ihre Kenntnisse über die globale Raumwirksamkeit der Passatwinde und darüber, welche naturgeografischen Phänomene mit der Passatzirkulation zusammenhängen. Optional können Ihre Schüler:innen am Ende der Lerneinheit mit einem Zeichentool ein Folge-Schema erstellen.

Zur intensiveren Vorbereitung steht Ihnen auch ein detaillierter Verlaufsplan zum Download zur Verfügung. 

Möglicher RLP-Bezug:   

  • Klimagürtel der Tropen
  • Passate
  • Passatzirkulation
  • Windsysteme
  • Globale Wirksamkeit der Passatwinde
  • Unterschied zwischen Regen- und Trockenzeit
  • Klima und Vegetation in Afrika


Notwendige fachliche Vorkenntnisse der Schüler:innen: 

Schüler:innen …

… können Informationen aus Sachtexten entnehmen und mit topografischen Karten umgehen.

… haben idealerweise Vorkenntnisse über den Ablauf der ITC (Innertropischen Konvergenzzone) und dem Klimagürtel der Tropen.


Lernziele: 

Schüler:innen …

Inhaltlich:

… vertiefen ihr Wissen über die ITC.

… erarbeiten die Bedeutung von Passatwinden.

… erkennen naturgeografische Zusammenhänge anhand der Passatzirkulation.

… erklären die Auswirkungen globaler Winde.

… lokalisieren und erklären Klima bestimmende Faktoren.

Methodisch:

… erschließen Informationen aus Karten und Texten.

… arbeiten mit Schemata und Modellen.

… vergleichen Karten und Modelle.

… erstellen optional ein Folge-Schema mit einem Tool.


Binnendifferenzierung:

Hinweise und Hilfestellungen

optionale Aufgaben


Optionaler Einsatz externer Tools: 

kollaboratives Zeichentool: https://excalidraw.com/


Mind. einzuplanende Zeit: 45 min (optional: 60 bis 70 min)